Improtheater

Queeres Improvisieren

 

Für alle queeren Menschen, die gemeinsam Improtheater in Dortmund erleben wollen.
Egal, ob du Anfänger*in im Improvisieren oder Theaterspiel bist oder bereits Erfahrung hast – bei uns findest du einen Ort für spielerischen Ausdruck und lockeres Miteinander.

„Queer“ umfasst LSBPATINQ*: lesbische, schwule, bisexuelle, pansexuelle, asexuelle, trans*, inter*, nicht-binäre und queere Personen. Sowie alle die sich der binären Geschlechterordnung nicht zuordnen können, diese für sich ablehnen oder sich ihrer Geschlechtsidentität unsicher sind.
Altersempfehlung: Ab 15 Jahren.

Was ist Improtheater?

Improvisationstheater (kurz Improtheater) bedeutet, spontan Szenen aus dem Moment heraus zu erschaffen. Die Spieler*innen erhalten bspw. Vorgaben zum Ort und Charakter der gespielten Rolle und lassen so kreative Geschichten entstehen. Durch gegenseitige Inspiration formen wir gemeinsam einzigartige Erlebnisse.

Samstags-Proben ab Dezember!

Wir starten im Dezember mit Samstags-Proben ab 15 Uhr. Egal, ob du noch nie improvisiert hast oder schon Profi bist – jede*r ist willkommen! Ein entspanntes Warm-Up zu Beginn hilft dabei, sich auf die Technik und die anderen Mitspielenden einzulassen.

Ein Safe Space für dich!

Uns ist wichtig, dass du behutsam mit dir selbst umgehst und deine eigenen Grenzen respektieren kannst. Ob du spielst oder zuschaust – du entscheidest! Nach dem Spiel gibt es Feedback-Runden und die gemeinsame Entwicklung von Theaterspiel-Regeln.

Wo proben wir?

Der genaue Ort des Proberaums wird nach Anmeldung mitgeteilt. Du kannst dich per Mail an kollektiv@queerestheater.de oder übers Kontaktfeld (siehe unten) anmelden. Anmeldungen sind unverbindlich, und du musst nicht jeden Samstag Zeit haben.
Der Probenort ist vom Dortmunder Hauptbahnhof mit der U-Bahn innerhalb von ca. 16 Minuten erreichbar.

Gemütlicher Austausch inklusive!

Unser Probenraum verfügt über eine kleine Küchenzeile. In der Pause oder nach dem Theaterspiel können wir uns gemütlich austauschen und gemeinsam eine gute Zeit haben.

Regelmäßiges Angebot!

Unsere Proben sollen regelmäßig stattfinden, und wir planen, das Angebot 2024 fortzusetzen.

Sei Teil einer queeren Theaterszene! Wir freuen uns auf dich!

Gefördert von

 

        

Interesse geweckt?

Datenschutz

14 + 11 =